Burgenfestspiele Passau 2017

Burgenfestspiele Passau  Theater mit besonderem Ambiente: Der Name der Rose Von Vera Lang Anlässlich der Burgenfestspiele 2017 wird auf der Veste Oberhaus in Passau das Stück „Der Name der Rose“ von Umberto Eco aufgeführt. Ich durfte bereits in den Genuss dieses Spektakels kommen und wurde nicht enttäuscht. Zum Inhalt: November 1327: Der Franziskaner William von…

Amors verlängerter Pfeil in Form der Zauberblume

Eindrücke zur Premierenvorstellung „Ein Sommernachtstraum“ im Stadttheater Passau Am 20. Juni feierte das Stück „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare seine Premiere im Passauer Stadttheater. Die deutsche Übersetzung der Komödie stammt von Oliver Heinz Karbus. Er entschied sich für eine eigene, neue Übersetzung der englischen Originaltexte. Mit dem Entschluss die adligen Protagonisten im Versmaß und die…

Gelungene Premiere auf dem Marienplatz

Bastian Baker begeistert Zuschauer mit einem wundergeilen Konzert Nachdem Bastian Baker bereits im Oktober 2013 beim Coke Festival of Happiness in Berlin die Massen begeisterte, feierte er im Rahmen des Christopher-Street-Days 2014 am 20. Juli seine Premiere auf dem Münchner Marienplatz. Mit Sicherheit gewann er an diesem Abend viele neue Fans dazu. Da das Wetter…

Der bayrische Franzose

Vom Armutsviertel in Boulogne-sur-Mer zum besten Fußballer Europas Die Biographie des französischen Fußballers Franck Ribéry gleicht auf den ersten Blick einem Mär­chen. Aufgewachsen mit drei Geschwistern in ärmlichen Verhältnissen im Norden von Boulogne-sur-Mer: Die Gegend ist geprägt von Plattenbauten mit großen Rissen in den Betonwänden, rostigen Türen und vielen Satellitenschüsseln an den Fenstern. „Franck ist…