Was für ein Theater!

Viele kennen es: im Kino werden zig Filme angeboten, aber keiner klingt interessant genug, oder der Trailer weckt nicht die nötige Begeisterung, um ein Ticket für eine Vorstellung zu kaufen. Wir in Passau haben Glück! Denn neben Cineplex und Metropolis haben wir noch eine ganz andere Möglichkeit, Geschichten zu erleben: Das Theater! Die Meisten schrecken…

Bodo Wartke beim 23. Eulenspiegel Zeltfestival

Ein Klavier und ein Mann mit vielen Ideen und Talent. Mehr braucht es nicht, um einen gelungenen Konzertabend zu erleben.  Mit einem Erfahrungschatz von mittlerweile schon über 20 Bühnenjahren hat dieser Künstler den richtigen Riecher, mit welchen Einlagen er das Publikum begeistern kann.  Ohne große Begrüßung begann Wartke sein Programm „Was, wenn doch?“, stattdessen schuf er…

Semester-abschlusskonzert des Passauer Studentenchores

Es ist wieder soweit: Das Sommersemester neigt sich nun langsam dem Ende zu. Und damit einhergehend finden wieder zwei Konzerte des Passauer Studentenchores statt. Das Programm steht dieses Mal ganz im Zeichen des Reformationsjubiläums. Musiziert werden ausschließlich Werke von Johann Sebastian Bach, einst bekennender Lutheraner. Zusammen mit dem Passauer Studentenchor der KSG und ESG haben…

Orientalische Klänge an der Uni

Am Freitag, 14.07. und am Samstag, 15.07. erwartet die Studenten der Universität Passau ein Open-Air Konzert mit träumerischen und orientalischen Klängen. Die Rede ist vom Konzert des Passau Universitätsorchesters. Der Abend wird eröffnet mit Auszügen aus Felix Mindelssohns Schauspielmusik Op. 61 des Sommernachtstraum und erzählt von Feen, verzauberten Menschen und den Irrungen und Wirrungen der Liebe….

Burgenfestspiele Passau 2017

Burgenfestspiele Passau  Theater mit besonderem Ambiente: Der Name der Rose Von Vera Lang Anlässlich der Burgenfestspiele 2017 wird auf der Veste Oberhaus in Passau das Stück „Der Name der Rose“ von Umberto Eco aufgeführt. Ich durfte bereits in den Genuss dieses Spektakels kommen und wurde nicht enttäuscht. Zum Inhalt: November 1327: Der Franziskaner William von…

Die Kehrseite der Medaille

Höher, schneller, weiter. Bloß keine Schwäche zeigen, wenn im Scheinwerferlicht alle Augen auf einen gerichtet sind. Die deutschen Fußballer sind Weltmeister, die Handballer gerade Europameister geworden. Wir lassen uns mitreißen von der Euphorie, die die Teams entfachen. Feiern ihre Erfolge und meinen, die Sportler zu kennen. Doch es ist nicht immer alles Gold, das glänzt….

Auf den Spuren des Pharao

Über eine spannende Zeitreise ins antike Ägypten 1332 vor Christus bestieg Tutanchamun mit neun Jahren den Thron, um Ägypten zu regieren. Ihm waren allerdings nur neun Jahre als Pharao vergönnt, ehe er unter mysteriösen Umständen plötzlich starb. Danach geriet der junge König in Vergessenheit, bis der britische Archäologe Howard Carter 1922 sein fast vollständig erhaltenes…

Amors verlängerter Pfeil in Form der Zauberblume

Eindrücke zur Premierenvorstellung „Ein Sommernachtstraum“ im Stadttheater Passau Am 20. Juni feierte das Stück „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare seine Premiere im Passauer Stadttheater. Die deutsche Übersetzung der Komödie stammt von Oliver Heinz Karbus. Er entschied sich für eine eigene, neue Übersetzung der englischen Originaltexte. Mit dem Entschluss die adligen Protagonisten im Versmaß und die…

Die Narren sind los: Buntes Treiben im Hochrheingebiet und der Schweiz

Fasnacht ist zwar leider schon wieder vorbei, dennoch habe ich heute noch die letzten Konfettireste aus sämtlichen Hosentaschen hervorgezaubert. Das Konfetti bekommt nun einen Ehrenplatz in meinem Zimmer als Erinnerung an die schönste Zeit im Jahr und meinen Ausflug in die schwäbisch-alemannische Fasnacht in meinem Heimatort Rheinfelden. Die Fasnacht am Hochrhein und den angrenzenden Gebieten…

Schwamm drüber

„Der Bettelstudent“ feiert Premiere im Opernhaus Passau Schon Wochen vorher stand die allseits bekannte Frage „Was soll ich bloß anziehen?“ im Raum. Nein, es ging nicht darum, wie herausgeputzt so mancher Student zur Vorlesung erschien, sondern um den ersten Besuch im frisch sanierten Passauer Opernhaus. Der zurückgekehrte Winter machte die Kleiderfrage für die Damen nicht…