Eine Generation weiter

“Dass meine Bilder Vorurteile widerlegen und ich somit Kastendenken sprengen konnte, hat mich bestärkt, tiefer in das Thema Diversity einzutauchen.” So Spricht der junge Fotograf Vitali Gelwich von seiner neuen Fotoreihe, die ihm Rahmen des Projekts “EINE GENERATION WEITER” entstanden ist.

Eine Generation Weiter – Die Marke SKYY Vodka unterstützt schon seit Langem verschiedene progressive Projekte und beweist eine tolerante Haltung gegenüber gesellschaftlich relevanter Themen. Wie zuletzt während der „Marriage Equality“-Kampagne in den USA oder dem „Straight Support“-Movement in Zusammenarbeit mit der Initiative „Ehe für Alle“ in Deutschland. Und mit diesem veröffentlicht sie ein Projekt zum Thema “Vielfalt im Nachtleben” – unabhängig von Geschlecht, Sexualität und Herkunft.

Eine Generation Weiter sein heißt: Stellung beziehen, gesellschaftliche Normen hinterfragen und mit kreativen, frischen Denkweisen verändern. Dabei widmet sich die diesjährige Kampagne dem Thema „Vielfalt im Nachtleben

Den Auftakt dieser Reihe macht Fotograf Vitali Gelwich, der als junger, russischer Einwanderer häufig mit Vorurteilen konfrontiert war. Genau diese Erfahrungen machen seine Werke so besonders – von heruntergekommenen Clubs bis hin zu tristen Industriegebieten – und mittendrin posieren selbstbewusste, junge Menschen. “Ich sehe die Vielfalt meines Umfelds als große Inspirationsquelle für eine kontinulierliche und progressive Weiterentwicklung”, erklärt Gelwich.

 

Teil der Diversity-Reihe sind unter Anderem auch die Fotografin Bahar Kygsz, Produzent Young Krillin, Model Fahrani Empel und die Restaurantbesitzer Huy und Dung Vu aus München.

Fahrani Empel als Teil der Diversity-Reihe

Für das Projekt wurden zudem speziell abgestimmte Signature Drinks entwickelt – so wie der Drink “Move Forward” von Vitali Gelwich: SKYY Vodka, Limettensaft, Soda und Rohrzucker.

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen? => https://www.instagram.com/skyyvodkade,  www.skyy.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.